Kreisfeuerwehrverband Schwaben & Neuburg

Feuerwehrbezirk Wertingen

Auszug der Einsatzberichten

aus den Jahren von 1884 - 1921

Die aufgeführten Einsatzberichte basieren auf alten Unterlagen.Diese wurden Handschriftlich geführt und sind meist sehr ungenau.

11.3.1884

 

Kaminbrand in Ehingen

 

geringer Sachschaden

 

Feuerwehr Ehingen war mit 20 Mann im Einsatz

3.7.1884

 

Brand in Ehingen

 

geringer Sachschaden

 

bei Michael Baur

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen mit 50 Mann

FF Ortlfingen mit 27 Mann

FF Allmannshofen mit 20 Mann

sowie 30 freiwilligen Helfern


14.6.1886

 

Brand in Ortlfingen


geringer Sachschaden

 

Landwirtschaftliches Anwesen bei

Johann Hintermaier

 

Feuerwehren im Einsatz waren 

FF Ortlfingen

FF Ehingen

mit insgesamt 90 Mann

9.2.1887

 

Brand in Ehingen

 

geringer Sachschaden

 

bei Georg Reißner

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen mit 45 Mann

FF Ortlfingen mit 20 Mann

FF Allmannshofen mit 18 Mann

FF Nordendorf mit 25 Mann

sowie 18 freiwillige Helfer

7.8.1889

 

Großbrand in Ortlfingen

 

bei Georg Kratzer

 

Feuerwehren im Einsatz waren 

FF Ortlfingen

FF Ehingen

FF Blankenburg

FF Langenreichen

FF Wortlstetten

FF Allmannshofen

 

Leider sind  Aufzeichnungen über die Anzahl der Einsatzkräfte als auch über die Schadenshöhe nicht geführt worden

13.10.1889

 

Scheunenbrand in Nordendorf

 

bei Johann Schaller

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Nordendorf

FF Ehingen

FF Blankenburg

FF Ellgau

FF Allmannshofen

 

gesamt Einsatzkräfte 200 Mann

Schadenshöhe unbekannt

8.1.1892

 

Großbrand in Wortlstetten

 

hoher Sachschaden

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Wortlstetten

FF Ehingen

 

mit gesamt 50 Mann

20.5.1892

 

Großbrand in Wortlstetten

 

hoher Sachschaden

 

bei Späth Josef

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Wortlstetten

FF Ehingen

 

mit gesamt 55 Mann

17.2.1895

 

Großbrand in Ehingen

Landwirtschaftliches Anwesen

 

hoher Sachschaden

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen

FF Ortlfingen

FF Allmannshofen

 

mit insgesamt 87 Mann

27.2.1899

 

Großbrand in Ehingen

 

Schadenshöhe und Ort unbekannt

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen

FF Ortlfingen

FF Allmannshofen

 

mit gesamt 126 Mann

25.6.1899

 

Großbrand in Ehingen

landwirtschaftliches Anwesen

 

hoher Sachschaden

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen

FF Ortlfingen

FF Allmannshofen

FF Blankenburg

 

mit insgesamt 176 Mann

8.3.1908

 

Zimmerbrand in Ehingen

 

geringer Sachschaden

 

FF Ehingen war mit einer nicht bekannten Zahl an Einsatzkräften im Einsatz

27.3.1908

 

Großbrand in Ehingen

bei Georg Kottmair

 

hoher Sachschaden

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen mit 55 Mann

FF Ortlfingen mit 22 Mann

FF Nordendorf mit 22 Mann

sowie 55 freiwillige Helfer

19.9.1908

 

Großbrand in Ehingen

landwirtschaftliches Anwesen 

 

hoher Sachschaden

 

bei Josef Bosch

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen mit 54 Mann

FF Ortlfingen mit 28 Mann

 

sowie 40 freiwilligen Helfern

15.4.1916

 

Großbrand in Ehingen

landwirtschaftliches Anwesen

Stadl und Stallungen

 

hoher Sachschaden

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ehingen mit 30 Mann

FF Ortlfingen mit 20 Mann

FF Allmannshofen mit 15 Mann

FF Wortlstetten mit 10 Mann

 

sowie 40 freiwilligen Helfen

16.10.1916

 

Stadlbrand in Allmannshofen

 

mittelschwerer Schaden

 

FF Ehingen war damals mit 22 Mann im Einsatz

Im Jahre 1919

 

Stadlbrand in Neu-Weiler

 

mittelschwerer Schaden

 

bei Spengler

 

Die FF Ehingen war mit 50 Mann im Einsatz, unterstützt wurden sie von 

40 freiwilligen Helfern

8.10.1920

 

Stadlbrand in Fertingen

 

unbekannte Schadendenshöhe

 

bei Schiele

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Fertingen

FF Ehingen

FF Langenreichen

 

insgesamt 100 Mann

Juli 1921

 

Großbrand in Allmannshofen

 

hoher Sachschaden

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Allmannshofen mit 40 Mann

FF Ehingen mit 30 Mann

FF Ortlfingen mit 20 Mann

 

sowie 30 freiwilligen Helfern

September 1921

 

Großbrand in Ortlfingen

landwirtschaftliches Anwesen

 

Schadenshöhe unbekannt

 

Feuerwehren im Einsatz waren

FF Ortlfingen mit 30 Mann

FF Ehingen mit 30 Mann

 

sowie 25 Helfern

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Ehingen 2018