Mit das Einsatzreichste Jahr in unserer Geschichte war das Jahr 1985. In diesem Jahr brach zur Jahresmitte ein Jahrhundertregen über Bayern herein, der auch uns wie viele andere Feuerwehren traf. Zusammen mit unseren Kameraden aus Ortlfingen waren wir mit gesamt 70 Mann und vielen Freiwilligen Helfern 2 Tage , Tag und Nacht, im Einsatz um Keller Auszupumpen und Straßen wieder Befahrbar zumachen.

Einer unserer Speziellen Einsätze  war wohl der LKW Unfall im Februar 88. Hierbei wurde der LKW Fahrer schwer Verletzt und mußte mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Ebenfalls im Februar und März wurden wir zu einem Wohnhausbrand, einem Stadlbrand und einem KFZ Brand gerufen. Die weiteren Einsätze waren Technische Hilfe

Zu einem Einsatz der besonderen Art wurden wir im Juli 92 gerufen. Hier verlor ein Landwirt im Ortsbereich von Ehingen auf einer länge von ca.350 m ca. 3 t Gerste.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Ehingen 2018